Start der Saalfasnacht in Öhningen mit dem Eröffnungsball

Am Samstag, den 31.01.2015 starteten die Narren der Narrenzunft Piraten vom Untersee die Fasnacht im Hexenkeller mit ihrem traditionellen Eröffnungsball.

Nachdem der Narrenpräsident Frank Fuzzy Graf die gesamte Prominenz der Höri begrüßt hatte, startete das närrische Programm, durch welches unsere 2 Postboten führten.

Den Anfang machte wie schon in den vergangenen Jahren der Esel und die Bunte Kuh. Sie ließen das letzte Jahr auf der Bühne in gewohnt witziger Weise nochmals Revue passieren.

Danach kam es zu einer schwerwiegenden Verwechslung, als das Single Flirt Schiff ablegen sollte.

Bei der Dessous (Die-Suu) Party im Hexenkeller wurden die neuesten Trends für Drüber und Drunter vorgestellt und gleich anprobiert.

Nach einer kurzen Verschnaufpause ging es weiter mit der P-Ö-G-Schwa-D-A, den „patriotischen Öhninger gegen die Verschwabung des Abendlandes (Bodensees)“.

Am Ende zeigten die Alten aus dem Altersstift, was noch in ihnen steckt und dass sie noch lange nicht zum alten Eisen gehören.

Ezt kunnt de Narrebom!
Ezt kunnt de Narrebom!

Erreichbarkeit Hexenkeller:

 

Klosterplatz

78337 Öhningen

(unterm Rathaus)

 

Tel.: 07735/819-60